PIMP my Car Doku-Filmprojekt

Das Gesamtprojekt „Pimp my Car“ wurde für den Bundespreis 2014 nominiert!
Vor ein paar Monaten haben wir im Rahmen des Projektes „Pimp my car“ der KFZ Innung Osterode einen 15-minütigen Doku-Film produziert, der bei „you-tube“ zu sehen ist (Stand Sept 2019: über 40.000 Aufrufe).


Über einige Monate begleiteten wir eine Azubi-Klasse, die einen alten Golf aufpoliert. Ziel des Films: Die Vielfältigkeit und Weiterbildungsmöglichkeiten im Beruf des KFZ-Mechatronikers darzustellen und dabei die Zielgruppe ansprechen (Schüler ab 13 Jahre). Das Projekt der KFZ Innung inkl. unseres Films ist nun nominiert für den Bundespreis, der im Oktober verliehen wird – mit besten Chancen. Wir finden: „DASGEIL!“